Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DAISEC-Qualifikationsprogramm ‘Digitalisierungsmanager’ (mit KI und Cybersicherheit)

Start des Programms:

06.08. | 13:30 17:30

Free Kostenlos

Künstliche Intelligenz (KI) und Cybersicherheit sind treibende Faktoren für die Zukunftsfähigkeit von mittelständischen Unternehmen. Lernen Sie die Grundlagen von KI-Technologien und Cybersicherheit sowie vielfältige Einsatzmöglichkeiten in Unternehmensbereichen kennen. Anhand digitaler Tools, Fallstudien und Übungen sammeln Sie praktische Erfahrungen und lernen, wie Sie digitale Werkzeuge und Technologien in Ihrem Unternehmen sicher nutzen und anwenden können. Durch Basisschulungen und darauf aufbauenden individuell wählbaren Vertiefungsschulungen erhalten Sie ein passgenaues Angebot, welches auf Ihr Unternehmen abgestimmt ist. Dank öffentlicher Förderung ist das Angebot für Sie kostenlos.

Programmablauf

Wie digital ist Ihr Unternehmen? Der Digitalisierungscheck unterstützt Sie bei der Bestimmung des Digitalisierungsgrads Ihres Unternehmens. Die systematische Identifikation von Handlungs- und Verbesserungspotenzialen bildet die Grundlage des Programms und identifiziert erste mögliche Ansatzpunkte: https://bedarfsanalyse-handwerk.de

Basisschulungen

Grundlegende Inhalte

Lernen Sie die wichtigsten Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten von KI für Ihr Unternehmen kennen. Wo kann ich diese Technologie zu meinem Vorteil nutzen? Wir zeigen Ihnen beispielhafte KI-Lösungen und Anwendungen und wie Sie diese effektiv einsetzen können.
In der Veranstaltung Online-Marketing lernen Sie die Grundlagen kennen und reflektieren Ihre bisherigen Aktivitäten. Sie erhalten Impulse und Anregungen für eine individuelle Online-Kommunikationsstrategie. Darüber hinaus werden Ansätze für KI im Marketing aufgezeigt.

Die zunehmende Verbreitung von Künstlicher Intelligenz (KI) läutet eine neue Phase ein: Produkte und Dienstleistungen lassen sich künftig den individuellen Wünschen von Kundinnen und Kunden anpassen. Wie können Unternehmen bestehende Geschäftsmodelle durch den Einsatz von KI anpassen oder neue KI-basierte Geschäftsmodelle entwickeln?
KI-Readiness bezieht sich auf technische Kompetenzen und Infrastruktur, die strategische und wirtschaftliche Ausrichtung des Unternehmens und die Bereitschaft der Mitarbeiterenden, solche Veränderungen voranzutreiben.

Sie erhalten eine kurze Einführung in das Thema “Digitaler Zwilling” mit den wichtigsten Begrifflichkeiten und Chancen. Wie können moderne Technologien wie der digitale Zwilling dazu beitragen, Ihre Produktionsumgebung effizienter und transparenter zu gestalten? Anhand der Mobilen Fabrik und dem Demonstrator “Nachverfolgung des CO2-Fußabdrucks mit dem Digitalen Zwilling” erhalten Sie neue Einblicke in die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Produktion. Die Live-Vorführungen zeigen anschaulich, welchen Nutzen Digitalisierung und der Digitale Zwilling Ihrem Unternehmen bringen können. Im Anschluss werden gemeinsam Anwendungsmöglichkeiten für KI, Cybersicherheit und dem Digitalen Zwilling in Ihrem Unternehmen entwickelt.

Die Prozessanalyse und -modellierung schafft Transparenz. So können Schwachstellen schnell erkannt und Arbeitsabläufe verbessert und einfacher gestaltet werden. Erfahren Sie, wie Sie Digitalisierung für Ihre Zeiterfassung, Dokumentation oder Ihr Auftragsmanagement nutzen können. Anhand praktischer Beispiele und Anwendungsfällen lernen Sie Best Practices für digitale Geschäftsprozesse und Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen kennen.

Ausgehend von den Grundlagen der Cybersicherheit lernen Sie potenzielle Bedrohungen sowie Maßnahmen zur Initiierung und Verbesserung Ihres IT-Sicherheitsprozesse kennen. Dabei werden Sicherheitsanforderungen an Hardware und Software vermittelt.

Variable Schulungsangebote

Diese Module können Sie individuell auswählen. Wir sprechen Ihre gewünschten Angebote im Laufe der Basismodule mit Ihnen ab.

  • Energieeffizienz implementieren und umsetzen
  • Nachhaltigkeit: Ökologische Bewertung und Implementierung
  • Software Best Practices: Lösungsauswahl und -implementierung
  • Schutz geschäftsrelevanter Daten
  • KI-Assistenzsysteme in der Produktion
  • Geschäftsmodelle im digitalen Umfeld

Ihre Vorteile

  • Verstehen Sie die Grundlagen von KI-Technologien und Cybersicherheit und lernen Sie Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen kennen.
  • Machen Sie praktische Erfahrung im Umgang mit KI und Cybersecurity und lernen Sie, wie Sie die Technologien sicher nutzen und anwenden können.
  • Anhand praktischer Beispiele und Anwendungsfällen lernen Sie Best Practices kennen.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit, um sich zu vernetzen und sich mit unseren Expert*Innen auszutauschen.

Gebühren

Diese Veranstaltungsreihe ist kostenfrei.

Jetzt kostenlos anmelden!

Anmeldung Digitalisierungsmanager

Melden Sie sich jetzt kostenlos an!

3 Teilnehmer
Teilnahme anmelden
Technische Voraussetzungen und Online-Zugang

Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten Sie einen Link für die Online-Sitzungen, über welchen Sie sich einwählen können.

Zur Teilnahme benötigen Sie einen internetfähigen PC, Laptop oder Netbook mit Kamera, Mikrofon, Lautsprecher oder Headset. Auf dem Smartphone werden Präsentationen nur sehr klein angezeigt.

Kontakt

Walter Pirk

Experte für handwerksspezifische Anforderungen an Technologie und Innovationsprozesse

pirk@daisec.de

Klingt interessant?

Sie sind Vertreter eines Verbandes oder einer Vereinigung und an der Durchführung unseres Qualifizierungsprogramms “Digitalisierungsmanager” mit Ihren Mitgliedern interessiert? Dann kontaktieren Sie gern unseren Experten Walter Pirk. Nähere Informationen zur KI-Inforeihe finden Sie hier:


Kommende Veranstaltungen

Kontaktformular



Dies schließt sich in 0Sekunden

Newsletter


Dies schließt sich in 0Sekunden

Dies schließt sich in 0Sekunden

Hannover Messe - Gespräch vereinbaren


Vereinbaren Sie ein kostenloses Orientierungsgespräch mit unseren ExpertInnen direkt vor Ort auf der HANNOVER MESSE. Wählen Sie aus den untenstehenden Terminen Ihre Interessen aus. Wir treten anschließend mit Ihnen in Kontakt und vereinbaren eine konkrete Uhrzeit.


Dies schließt sich in 0Sekunden