Am 7. Dezember 2023 nahmen Fachleute aus der Textilreinigungsbranche an der Schulung „Geschäftsmodelle im digitalen Umfeld“, einem Baustein des DAISEC-Qualifizierungsprogramms „Digitalisierungsmanager„, teil. Diese vierstündige Veranstaltung bot einen Einblick in die Herausforderungen und Chancen, die mit der Umstellung von traditionellen zu digitalen Geschäftsmodellen verbunden sind.

Die Schulung begann mit einer kurzen Einführung in die Grundlagen von Geschäftsmodellen. Ergänzend wurde anhand des „Transformation Dilemma“ von K. Frankenberger et al. (2020) herausgestellt, dass es wichtig ist, die Lücke zwischen dem bestehenden und dem zukünftigen Modell sorgfältig zu überbrücken. Die spezifische Herausforderung besteht darin, die Rentabilität des bestehenden Geschäfts zu bewahren, während gleichzeitig digitale Ökosysteme entwickelt werden.

Im Praxisteil der Schulung haben die Teilnehmenden unter Leitung von Renata Latka und Michael Schnaider den gesamten Prozess eines konkreten Fallbeispiels vom Kundenerstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss eines Auftrags durchleuchtet. Diese Analyse wurde später von den Teilnehmenden auf die spezifischen Bedürfnisse der Textilreinigungsbranche übertragen. Durch die praktische Arbeit an Beispielen wurde ein Business Model Canvas (BMC) erstellt, das den Teilnehmenden einen umfassenden Überblick über ihre bestehende Situation verschaffte. Zusätzlich wurden Abhängigkeiten innerhalb der Prozesse erkannt und alle Teilnehmenden bekamen ein einheitliches Verständnis über das BMC. Die intensive Zusammenarbeit in Kleingruppen ermöglichte den Teilnehmenden ihr Wissen zu vertiefen und praxisnahe Einsichten zu gewinnen.

Abschließend wurden die Teilnehmenden dazu angeleitet, mit Hilfe von vorgegebenen Leitfragen einen Digitalisierungs-Leitfaden zu erstellen. Dieser Leitfaden dient sowohl als Orientierungshilfe, als auch als konkrete Anleitung für die schrittweise Veränderung ihrer bestehenden Geschäftsmodelle hin zu digitalen Geschäftsmodellen. Die Teilnehmenden erhielten neben wichtigen theoretischen Grundlagen insbesondere konkrete Handlungshilfen für die Herausforderungen der digitalen Transformation in der Textilreinigungsbranche.

Worum ging es in den anderen Teilen dieses Qualifizierungsprogramms? Lesen Sie es hier:

Kontaktformular



Dies schließt sich in 0Sekunden

Newsletter


Dies schließt sich in 0Sekunden

Dies schließt sich in 0Sekunden